Das Konzertjahr 2016

Willkommen in unserer Welt aus Musik und Ideen!

Seit über zehn Jahren bringt Bunkerrauschen die Musik immer wieder zum Sprechen. Ins vierte Jahr geht mittlerweile auch unsere Kooperation mit dem Hamburger Konservatorium. Aus dessen Begabtenförderung (Hans-Kauffmann-Stiftung) präsentieren wir Ihnen erstmals ein Debutkonzert mit ehemaligen Stipendiaten (28. und 29. Mai). Und für alle, die es noch nicht kennen oder nicht genug davon kriegen können: Das Blöde Orchester schaltet sich wieder ein – mit sinfonischer Geräuschmusik zum Mitwippen (8. bis 10. April)!

Vertiefen Sie sich in alte und neue Werke, in die menschliche Stimme und in kunstvolle Instrumente! Klar, in der Kunst erschließt sich nicht gleich alles von selbst, aber dafür sind wir da: Das Hamburger Konservatorium und Formation Weisser Rausch spielen, erläutern, kommentieren und – vor allem – kombinieren alles, was in der Welt der Klänge bereits zueinander gehört oder sich kennen lernen sollte. Erleben Sie, wie mitreißend und erhellend auch die entlegenste Musik sein kann, wenn Sie nur nahe genug heran kommen.

Bitte nehmen Sie Platz!

Ihr
Michael Petermann

Bunkerrauschen | 10 Jahre Klassik im Bunker

Programm und Kartenreservierung
Konzertübersicht (PDF)
Video anschauen

Service

 

SO KOMMEN SIE DER MUSIK NÄHER

Programm und Kartenreservierung
Rundbrief bestellen


BUNKERRAUSCHEN

Eine Konzertreihe des
Hamburger Konservatoriums
in Zusammenarbeit mit
WEISSER RAUSCH | Musik und Theater

Medienbunker
Feldstraße 66
20359 Hamburg

U3 und Metrobus Haltestelle Feldstraße

bunkerrauschen.de